Freie Traurednerin Franziska Bernazza

Hier ein kleiner Einblick über persönliches und privates meinerseits

Franzisks Bernazza
Franziska Bernazza ist freie Traurednerin
Franziska Bernazza

Hallo, ich bin Franzi und freie Traurednerin aus Krefeld/ NRW. Ich wurde 1992 in Tönisvorst geboren und wohne derzeit mit meinen Mann im beschaulichen Krefeld nahe Düsseldorf. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie und mit meinen Freunden, denn was kann es Schöneres geben, als die Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen? 
Zudem reise ich gerne und liebe es neue Menschen und deren Geschichte kennen zu lernen. Auch bin ich immer für einen langen Spaziergang, eine Runde Inlinerfahren oder sonstigen sportlichen Aktivitäten zu haben. Meine Familie und Freunde beschreiben mich als stets offenen, herzlichen sowie kommunikativen Menschen.  
Hauptberuflich arbeite ich für ein internationales Unternehmen, bei dem ich einer Tätigkeit im Innendienst nachgehe. Im Rahmen dieser Tätigkeit bin ich Teil eines Projektteams, welches sich mit der Gewinnung von Neukunden beschäftigt. Diese werden anhand von Präsentationen akquiriert. 

Warum bin ich Traurednerin geworden und möchte Euch an Eurem schönsten Tag begleiten?

Meine eigene Hochzeit war im Juli 2019 und definitiv DER schönste Tag in meinem bisherigen Leben. An die wunderschöne Trauzeremonie sowie dem Herzstück der freien Rede, erinnere ich mich immer wieder gerne zurück. Wie groß Eure Vorfreude und wie wichtig dieser emotionale Tag insbesondere der Traurede für Euch ist, kenne ich nur zu gut! Ich möchte mich mit Euch über die schönen Dinge im Leben austauschen und würde sehr gerne Eure persönliche Geschichte erfahren.


Darf ich Euch ein Stückweit auf Eurer Reise begleiten?

Der Bräutigam wartet auf seine Braut
Der Brautbrauß ist das wichtigste Accessoire der Braut